Berichte aus dem Leistungsbereich der SVA-Jugend vom letzten Wochenende: PDF Drucken E-Mail
Montag, 30. Oktober 2017 um 11:05 Uhr

Im oberen Altersbereich spielten die U14-U19-Teams die nächsten Spiele der Saison und das sind die Kurzberichte: 

Fussball-ZweikampfIn der C-Jugend war unsere U14 (Bezirksliga) von Niklas, Bastian und Luis an diesem Wochenende unterwegs und spielte 2:2 gegen die JSG Wedemark. Damit belegt die Truppe vom Trainertrio den vierten Tabellenplatz und bei einem weiteren Sieg setzt sich die U14 weiter oben fest. Die nächste Paarung ist am 28.10. um 12.00 Uhr bei der JSG Lehrte.   


Die U15 (Landesliga) von Torben Deppe und Patrick Lang gewann die Partie gegen die TuS Sudweyhe mit 2:0 und verbesserte sich auf den dritten Tabellenplatz. Die nächste Paarung ist am 28.10. um 11 Uhr gegen den TSV Bemerode und damit gibt es das Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten zu sehen. 

In der B-Jugend gewann die U16 (Bezirksliga) von Onur das Punktspiel gegen den VFR Germania Ochtersum mit 5:4 Toren. Mit 13 Punkten belegt man aktuell den zweiten Tabellenplatz und am Sonntag geht es zum Spitzenspiel zum Tabellenführer, dem Heesseler SV. Anpfiff ist um 12:30 Uhr.  

Die U17 (Landesliga) vom Trainergespann Oli Geick/Lukas Schulze kam mit einem 0:0 aus Bückeburg. In einem umkämpften Spiel war die U17 zufrieden über den Punktgewinn beim Tabellenvierten. Damit belegt die U17 weiterhin ungeschlagen Platz 1 in der Tabelle. Im nächsten Spiel am 29.10. trifft man im absoluten TOP-Spiel auf den Tabellenzweiten, dem 1.FC Wunstorf. Das Spiel wird im Barne-Stadion um 11 Uhr am Sonntag angepfiffen.   

Die U19-A-Jugend (Niedersachsenliga) von Torben und Gero Witajewski konnte im Auswärtsspiel in Hildesheim keine weiteren Punkte verbuchen. Kurz vor Abpfiff erzielte der VfV den Siegtreffer, nachdem die Arminen bereits 1:0 führten. Damit belegt unsere U19 leider weiterhin den letzten Platz und muss im Heimspiel gegen FT Braunschweig am 28.10. um 15 Uhr unbedingt punkten.  

Damit gibt es am kommenden Wochenende für alle Teams aus dem Leistungsbereich wichtige Spiele mit einer etwas höheren Wertigkeit. Unterstützung ist angebracht und alle Spieler freuen sich über Euren Besuch.


Wir wünschen allen Teams viel Glück und Erfolg bei ihren Aufgaben.  
 
Die Jugendabteilung   

 
SV Arminia Hannover Jugendfussball 2008-2016. Unterstützt von Joomla! und SG - Umsetzung durch die Bytekonzept Medienagentur Hannover