Berichte aus dem Leistungsbereich der SVA-Jugend vom Wochenende: PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 27. September 2017 um 11:49 Uhr
Fussball-ZweikampfIm oberen Altersbereich spielten die U14-U19-Teams die nächsten Spiele der Saison und das sind die Kurzberichte:
 
 
 
 
 
In der C-Jugend gewann unsere U14 (Bezirksliga) von Niklas, Bastian und Luis das Spiel bei der JSG Anderten/Ahlten 2:1. Mit einer starken Leistung und einem Treffer kurz vor Schluss belohnten sich unsere Blauen. Die nächste Paarung ist am 14.10.2017 um 12.00 Uhr ein Testspiel bei Eintracht Northeim und das nächste Punktspiel ist am 21.10.2017 um 11.00 Uhr bei der JSG Wedemark.   
   
Die U15 (Landesliga) von Torben Deppe und Patrick Lang gewannen mit 2:0 gegen den HSC und sie revanchierte sich erfolgreich für das Pokal-Aus gegen den gleichen Gegner. Mit einer Klasse-Leistung entschied man diese Partie und holte wichtige drei Punkte. Die nächste Paarung ist ein Testspiel in Düdinghausen und dann folgt das Punktspiel beim TuS Garbsen am 14.10.2017 um 14 Uhr. 
 
In der B-Jugend gewann die U16 (Bezirksliga) von Onur das Spiel gegen den SV Ahlem mit 11:0 und rangiert mit zwei Spielen Rückstand auf Platz 3. Das nächste Spiel ist am 14.10.2017 um 14.00 Uhr beim JFV Calenberger Land U16 und damit gibt es aufgrund der Tabellensituation ein Spitzenspiel.  
 
Die U17 (Landesliga) vom Trainergespann Oli Geick/Lukas Schulze holte 3 Punkte beim 2:1-Auswärtssieg bei der JSG Grasdorf/Wülfel und konnte damit die Spitzenposition behaupten. Aufgrund der mehr vorhandenen Torchancen und des optisch besseren Spiels gewannen unsere U17-Kicker verdient diese Partie. Das nächste Spiel ist ein Testspiel beim Regionalligisten Niendorfer TSV bei Hamburg am 30.09.2017 um 13.20 Uhr. Das nächste Punktspiel ist am 14.10.2017 um 12.00 Uhr gegen die JSG Sudweyhe.  
 
Die U19-A-Jugend von Torben und Gero Witajewski verlor verdient mit 1:4 gegen einen der TOP-Favoriten, dem JFV Heeslingen/A/S und rangiert damit auf einen der Abstiegsplätze. In diesem Spiel gab es für unsere U19-Kicker kaum eine Chance zu einer Dreifach-Punkte-Wertung. Im Spiel gegen Güldenstern Stade und im Nachholspiel beim VFL Bückeburg müssen unbedingt Punkte her, da man sich sonst weiterhin am Ende der Tabelle platziert. Das Spiel in Stade findet am 30.09.2017 um 14.00 Uhr statt und das Spiel in Bückeburg ist am 03.10.2017 um 14.00 Uhr.  
 
 
Wir wünschen allen Teams viel Glück und Erfolg bei ihren Aufgaben. Wer sich unsere Teams am kommenden Wochenende anschauen möchte, guckt einfach bei fussball.de nach. 
 
Die Jugendabteilung    
 
 
SV Arminia Hannover Jugendfussball 2008-2016. Unterstützt von Joomla! und SG - Umsetzung durch die Bytekonzept Medienagentur Hannover