U19 beim 24. Cup der Region PDF Drucken E-Mail
Montag, 08. August 2016 um 07:11 Uhr

Beim 24. Cup der Region präsentierte sich der SVA spielerisch mit einer sehr guten Leistung. In der Gruppenphase erreichten die Arminen 13 von 15 möglichen Punkten und kassierten keinen Gegentreffer. Die Spielzeit hat lediglich 13 Minuten betragen.

Im Achtelfinale sah der Modus das Derby gegen den OSV vor; 2:0 hieß es am Ende für die Blauen. Auch das Viertelfinale dominierte der SVA gegen den TSV Havelse, kam aber leider nicht über ein 0:0 heraus. Im anschließenden 11m-Schießen zog das Team leider den Kürzeren.

 

Am Ende stand "nur" Platz 6 auf dem Tableau. Ein wenig Wehmut kam auf, als man das tempoarme und spielerisch auf geringem Niveau ausgetragene Finale zwischen dem JFV Calenberger Land, und dem Heesseler SV von der Tribüne verfolgen musste.

 

Der SVA sicherte sich jedoch den 1. Platz der Fair Play Wertung und freute sich über 250 € für die Mannschaftskasse.

 

Cup-der-Region-2016

 
SV Arminia Hannover Jugendfussball 2008-2016. Unterstützt von Joomla! und SG - Umsetzung durch die Bytekonzept Medienagentur Hannover